Prof. Dr. Günter Leugering, Vizepräsident Research

Prof. Dr. Günter Leugering

Prof. Dr. Günter Leugering, Vizepräsident für Internationale Angelegenheiten an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. Günter Leugering (Bild: FAU/Thomas Einberger)

Tel.: 09131/85-26662
Tel.: 09131/85- 67135 (Lehrstuhl)
guenter.leugering@fau.de

Webseite: Department Mathematik

Vorzimmer des Vizepräsidenten:

N.N.:

  • Adresse: Schlossplatz 4, Raum 1.033, 91054 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 9131 85-29313
  • Faxnummer: +49 9131 85-22188
  • E-Mail: praesidialbuero@fau.de

Prof. Leugering ist als Vizepräsident Research vor allem zuständig für die Forschungsstrategie der FAU, die Forschungsinfrastrukturen, die Forschungsfinanzierung (incl. interne Forschungsförderung und hochrangige Wissenschaftspreise i.w.S.), Fragen der Verbundforschung und die internationalen Aspekte der Forschung.

Lebenslauf

Prof. Dr. Günter Leugering, geboren 1953, studierte an der Goethe Universität in Frankfurt am Main Mathematik und Theoretische Physik. Als Stipendiat der bischöflichen Studienstiftung ‚Cusanuswerk’ promovierte er im Jahre 1984 an der Technischen Universität Darmstadt (TUD), wo er sich als Hochschulassistent 1988 habilitierte. Von 1989-1992 erhielt er ein Heisenbergstipendium. Seit 2003 leitet Prof. Leugering den Lehrstuhl für Angewandte Mathematik II an der FAU, nachdem er zuvor mehrjährig als Assistant Professor an der Georgetown University in Washington DC, danach als Fiebiger-Professor an der Universität Bayreuth (1992-2000) sowie als Lehrstuhlinhaber an der TUD (2000-2003) tätig war. Herr Leugering arbeitete auch als Gastprofessor an den Universitäten Nancy-2 und Paris-6 und 11, dem VPI in Blacksburg, Virginia sowie an der Fudan University in Shanghai.

Ein internationales Doktorandenkolleg „Identifikation, Optimierung und Steuerung mit technischen Anwendungen“ im Elitenetzwerk Bayern und das DFG-Schwerpunktprogramm SPP1253 „Optimization with PDE-Constraints“ wurden von ihm koordiniert. Darüber hinaus arbeitete Prof. Leugering im SFB 603 „Modellbasierte Analyse und Visualisierung komplexer Szenen und Sensordaten“ und in der Forschergruppe FOR 894 „Strömungsphysikalische Grundlagen der menschlichen Stimmgebung“ mit und war im SFB 814 „Additive Fertigung“ tätig. Er nahm seit seiner Berufung an die FAU an vier BMBF-Verbundprojekten teil. Am Exzellenzcluster „Engineering of Advanced Materials“ (EAM) hat Herr Leugering die Leitung der Abteilung „Multiscale Modeling and Simulation“ inne und ist Mitglied im Board des EAM. Im DFG-Transregio 154 „Mathematische Modellierung, Simulation und Optimierung am Beispiel von Gasnetzen“, im Schwerpunktprogramm SPP1679 „Dynamische Simulation vernetzter Feststoffprozesse“ und im EU training network ConFlex ist er als PI tätig.

Prof. Leugering wirkte als Studiendekan der Fakultät für Mathematik an der TUD, als Senator der FAU und als Departmentsprecher im Department Mathematik. Er war Gründungsmitglied und stellvertretender Sprecher des Zentralinstituts für Wissenschaftliches Rechnen (ZISC) und Mitglied der kollegialen Leitung des Zentralinstituts für Angewandte Ethik und Wissenschaftskommunikation (ZIEW). Herr Leugering ist Herausgeber einer Schriftenreihe und Mitglied in verschiedenen Editoral Boards bei angesehenen Fachzeitschriften. Darüber hinaus ist er Mitglied im Advisory Board bei einem Max-Planck-Institut und einem internationalen Forschungsinstitut.

Seit dem 1.4.2015 ist Prof. Leugering Vizepräsident. Seine Amtszeit dauert bis 31.3.2021.

Referentin des Vizepräsidenten:

Dr. Sabine Eber

  • Adresse:
    Schlossplatz 4
    91054 Erlangen
  • Telefonnummer: +49 9131 85-26595
  • Faxnummer: +49 9131 85-22188
  • E-Mail: sabine.eber@fau.de