Navigation

Personalmeldungen November 2018

Bild: panthermedia.net/kasto

Mehrere hundert Wissenschaftler und Professoren forschen und lehren an den fünf Fakultäten und den verschiedenen Einrichtungen der FAU. Da ist nichts so beständig wie der Wandel: Personalwechsel, Zu- und Abgänge, Aufstiege und Karrieresprünge – all dies findet sich in unseren aktuellen Personalmeldungen.

Ruf erhalten

Prof. Dr. Benedikt Poser, Universität Maastricht, auf die W2-Professur für Multimodale Bildgebung in der klinischen Forschung.

Ruf angenommen

Dr. Marcus Bär, Helmholtz-Zentrum Berlin, auf die W2-Professur für Röntgenspektroskopie.

Dr. Anuscheh Farahat, Universität Frankfurt/Main, auf die W2-Professur für Öffentliches Recht, Migrationsrecht und Menschenrechte.

Prof. Dr. Knut Graichen, Universität Ulm, auf die W3-Professur für Regelungstechnik.

Dr. Michael Höckelmann, Universität Edinburgh, auf die W1-Professur für Staat und Gesellschaft Chinas.

PD Dr. Béatrice Lienemann, Universität Frankfurt/Main, auf die W3-Professur für Theoretische Philosophie.

PD Dr. Susanne Mühlich, Universität München, auf die W2-Professur für Molekulare und Klinische Pharmazie.

Prof. Dr. Mario Perl, Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau, auf die W3-Professur für Unfallchirurgie und Orthopädie.

Dr. Alexey Ponomarenko, Universität Düsseldorf, auf die W2-Professur für Systematische Neurophysiologie am Institut für Physiologie und Pathophysiologie.

Dr. Patricia Wiater-Hellgardt, Universität München, auf die W1-Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Grundrechts- und Menschenrechtsschutz.

 

Honorarprofessor/in

Dr. Siegfried Balleis, Alt-Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, für das Fachgebiet „Politikwissenschaft“.

Dr. Laura Clérico, Universität Buenos Aires, für das Fachgebiet „Verfassungsvergleichung und Menschenrechtsschutz“.

 

Verleihung apl. Professor/in

PD Dr. Christian Weidner, Lehrstuhl für Physiologie.

 

Erteilung Lehrbefugnis/Privatdozent/in

PD Dr. Martin Arnold, Lehrstuhl für Innere Medizin II, für das Fachgebiet „Innere Medizin und Kardiologie“.

PD Dr. Fabian Gareis, Lehrstuhl für Anatomie II, für das Fachgebiet „Anatomie“.

PD Dr. Frank Hannig, LS für Informatik 12, für das Fachgebiet „Technische Informatik“.

PD Dr. Joji Kuramatsu, Lehrstuhl für Neurologie, für das Fachgebiet „Neurologie“.

PD Dr. Waldemar Schreiner, Thoraxchirurgische Abteilung in der Chirurgischen Klinik, für das Fachgebiet „Thoraxchirurgie“.

Prof. Dr. Verena Utikal, Professur für Verhaltenökonomie, für das Fachgebiet „Volkswirtschaftslehre“.

 

Emeritierung/Ruhestand

Prof. Dr. Heinrich Pehle, Lehrstuhl für Deutsche und Vergleichende Politikwissenschaft, Europaforschung und Politische Ökonomie.

Prof. Dr. Wolfgang Rascher, Lehrstuhl für Kinderheilkunde. Prof. Rascher vertritt die innegehabte Professur bis 31. März 2019.

 

Weiteres aus den Fakultäten

Prof. Dr. Sara Daneri, Department für Mathematik, wird für weitere drei Jahre auf die W1-Professur für Analysis ernannt.

Prof. Dr. Jan Frahm, Department für Mathematik, wird für weitere drei Jahre auf die W1-Professur für Lie-Theorie/Darstellungstheorie ernannt.

Dr. Thomas Gramberg, Virologisches Institut, wird für weitere zwei Jahre auf die W1-Professur für Antivirale Native Immunität ernannt.

Matthias Innmann, Lehrstuhl für Informatik 9 (Graphische Datenverarbeitung), wird für die Zeit vom 13. Oktober bis 23. November 2018 weiterhin zur Wahrnehmung eines Forschungsaufenthalts bei der NVIDIA Corporation in Santa Clara, USA, beurlaubt.

Alexander Lier, Lehrstuhl für Informatik 9 (Graphische Datenverarbeitung), wird für die Zeit vom 5. November 2018 bis 31. Januar 2019 zur Wahrnehmung eines Forschungsaufenthalts bei der NVIDIA ARC GmbH in Berlin beurlaubt.

Dr. Helene Loos, Lehrstuhl für Aroma- und Geruchsforschung, wird für die Zeit vom 1. Dezember 2018 bis 31. Dezember 2018 weiterhin für Projektarbeit am Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung Freising beurlaubt.

Prof. Dr. Marion Merklein, Lehrstuhl für Fertigungstechnologie, ist mit der kommissarischen Wahrnehmung der Aufgaben des Lehrstuhlinhabers für Kunststofftechnik beauftragt.

Dr. Susanne Schwarz, Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Evangelischen Religionsunterrichts, wird für die Zeit vom 1. Oktober 2018 bis 31. März 2019 für die Vertretung einer Professur an der Universität Koblenz-Landau beurlaubt.

Weitere Hinweise zum Webauftritt