Navigation

FAU aktuell

Kategorie: Veranstaltungen

Einen fiktiven Fall an der Geburtsstätte des modernen Völkerstrafrechts verhandeln – das passiert ab Mittwoch, 24. Juli, beim Nuremberg Moot Court im Nürnberger Justizpalast. Mit dabei: ein Team aus Studierenden der FAU. Das öffentliche Finale des Wettbewerbs findet am Samstag, 27. Juli, um 17.00 Uhr, im Schwurgerichtssaal 600 in Nürnberg statt.

Kategorie: FAU aktuell

Auch in diesem Jahr ist auf dem Schlossgartenfest der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) für den guten Zweck gesammelt worden: Durch den Verkauf von Lampions und Fächern durch den Zonta Club Erlangen sind insgesamt 1900 Euro zusammengekommen. Der Erlös geht an zwei gemeinnützige Vereine.

Kategorie: Wissenschaft

Wie lange überlebt ein Patient mit in die Muskeln eingedrungenen Blasenkrebs? Welche Therapie wirkt am besten? Fundierte Antwort auf diese Fragen könnte in Zukunft ein Test auf hohe oder niedrige Mengen weißer Blutkörperchen im Tumorgewebe solcher Tumoren geben, hat ein interdisziplinäres Forscherteam herausgefunden.

Kategorie: Wissenschaft

Die optischen und elektronischen Eigenschaften von Aluminiumoxid-Nanopartikeln, die eigentlich elektronisch inert und optisch inaktiv sind, können gesteuert werden. Das haben Forscher des Lehrstuhls für Organische Chemie II der FAU herausgefunden und ein Konzept für das Management dieser zweifach funktionalisierten Nanopartikel entwickelt.

Kategorie: Wissenschaft

Das Ausschleusen von Antigenen aus Krebszellen folgt einer strengen Regulation. Das haben Wissenschaftler des Universitätsklinikums Erlangen der FAU nachgewiesen. Ein besseres Verständnis dieses Mechanismus könnte dabei helfen, neue Strategien zur Verbesserung der Tumorerkennung zu entwickeln, wie sie in einem Artikel im „Journal of Clinical Investigation“ schreiben.