Navigation

FAU aktuell

Kategorie: Veranstaltungen

Das Gefühl von Sicherheit ist ein Grundbedürfnis – vor allem, wenn es um die eigene Gesundheit geht. Doch auch die Medizin kann nicht immer auf alle Fragen Antworten liefern. Wie Behandelnde sowie Patientinnen und Patienten den „Umgang mit Unsicherheit in der Medizin“ gestalten können, thematisiert der 18. Ethiktag der FAU.

Kategorie: Veranstaltungen

Das Bayerische Orientkolloquium der FAU hat Referentinnen und Referenten aus der Islamwissenschaft, der Politischen Wissenschaft, Rechtswissenschaft, islamischen Theologie sowie der christlichen Theologie eingeladen. Dem Publikum werden Einblicke in die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu zeitgenössischen, aber auch historischen nahost- und islambezogenen Themen gewährt.

Kategorie: Veranstaltungen

Welche Erfahrungen mit Gewalt machen Flüchtlinge und Personen mit Migrationshintergrund? Dieser und weiteren Fragen geht der interdisziplinäre Workshop „Gewalt und Diskriminierung gegen Flüchtlinge und Migrantinnen und Migranten“ am Donnerstag, 17. Oktober, im Kollegienhaus der FAU in Erlangen nach. Die Veranstaltung ist kostenfrei und öffentlich, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Kategorie: FAU aktuell

„Die Hightech Agenda Bayern ist ein großer Wurf, der das Potenzial hat, den Wissenschaftsstandort Bayern als eine der ersten Adressen für talentierte junge Forscherinnen und Forscher aus dem Ausland weiter zu etablieren", sagt FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger zur aktuellen Regierungserklärung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Kategorie: Wissenschaft

In Deutschland erleiden jährlich ca. 35.000 Menschen eine akute Hirnblutung. Kleinhirnblutungen machen nur circa zehn Prozent aller Fälle aus. Eine Kollaboration von Expertinnen und Experten aus Deutschland und den USA hat jetzt erstmals untersucht, wie sich eine operative Blutungsentfernung auf die Sterblichkeit und auf die funktionelle Langzeitprognose auswirkt.