Seiteninterne Suche

FAU aktuell

FAU Physikstudium goes international

Bild: Panthermedia/Harald Richter

Master in Physik und Materialphysik ab Sommersemester 2015 durchgängig auf Englisch

Die FAU wird internationaler: Im Zuge der Internationalisierung  werden immer mehr Studiengänge auf Englisch angeboten, um für ausländische Studierende  attraktiver zu sein, den Anteil internationaler Spitzenwissenschaftler zu erhöhen und die FAU weltweit sichtbarer zu machen. Das Department Physik hat nun ebenfalls einen wichtigen Schritt zur Internationalisierung getan: Ab kommenden Sommersemester werden die Masterstudiengänge in Physik und Materialphysik durchgängig auf Englisch umgestellt.

Für die deutschsprachigen Studierenden bedeutet der Besuch englischsprachiger Lehrveranstaltungen  zwar eine Umstellung, bringt aber gleichzeitig auch einen großen Vorteil:  Sie erhalten neben einer exzellenten fachlichen Ausbildung zusätzliche Sprachkompetenz in ihrem Fachgebiet. Die Physik, wie auch allgemein die naturwissenschaftlichen und technischen Berufsfelder, ist international vernetzt, daher werden Englischkenntnisse  in nahezu jedem beruflichen Umfeld von Physikern gefordert. Das Sprachenzentrum der FAU unterstützt die Studierenden bei der Vorbereitung auf die englischen Lehrveranstaltungen mit speziellen fachspezifischen Kursen. Weitere Informationen zum Masterstudiengang Physik:  www.physik.uni-erlangen.de/studium/studiengaenge/master-physik.shtml.

Im Zuge der Internationalisierungsstrategie bietet die FAU bereits 18 englischsprachige Studiengänge an, hat ein Netzwerk aus 500 Hochschulpartnerschaften in mehr als 70 Ländern aufgebaut.

Weitere Informationen:

Prof. Michael Thoss, Tel.: 09131 – 85 28834, michael.thoss@fau.de  (Physics)

Prof. M. Alexander Schneider, Tel. 09131 85 28405, Alexander.Schneider@physik.uni-erlangen.de  (Materials Physics)

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen