Seiteninterne Suche

FAU aktuell

3,8 Millionen Euro für junge Materialwissenschaftler

Prof. Dr. Aldo R. Boccaccini (Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften – Biomaterialien. (Bild: FAU)

Wissenschaftlicher Nachwuchs trainiert am Lehrstuhl für Biomaterialien

Der Lehrstuhl für Biomaterialien der FAU, unter der Leitung von Prof. Dr. Aldo R. Boccaccini, richtet im Rahmen des Förderprogramms CoACH zwei neue Doktorandenstellen ein. CoACH (Advanced glasses, Composites And Ceramics for High growth Industries European Training Network) ist Teil des EU-Programms HORIZON 2020 zur Förderung von Forschung und Innovation. Insgesamt stehen der FAU sowie weiteren universitären und industriellen Partnern für die Ausbildung von Materialwissenschaftlern 3,8 Millionen Euro zur Verfügung.

Design, Verarbeitung und Erforschung von neuartigen Glas-, Keramik- und Verbundstoffmaterialien, die in der Medizin, der Umwelttechnik und in der Energieproduktion eingesetzt werden können, stehen im Fokus des Förderprojektes. 15 Nachwuchswissenschaftler erhalten hierbei die Möglichkeit, ihre Fertigkeiten, Kenntnisse und Fachkompetenzen auf diesem Gebiet auszubauen und zu trainieren. Sie profitieren vom direkten Zugang zu modernster Technik und dem wissenschaftlichen Know-How der beteiligten akademischen und industriellen Einrichtungen.

Der Forschungsschwerpunkt am FAU-Lehrstuhl für Biomaterialien liegt im Design, Herstellung und Charakterisierung von mesoporösen bioaktiven Gläsern. Diese Gläser mit nanometerkleinen Poren nehmen Wirkstoffe wie beispielsweise Antibiotika auf und setzen sie anschließend zusammen mit Spurenelementen (therapeutischen Ionen) aus der Glasmatrix frei. Diese Methode kann bei der gezielten Wiederherstellung von unterschiedlichen Geweben eingesetzt werden: Die Wirkstoffe und therapeutische Ionen aktivieren die Wundheilung am Implantat, beschleunigen das Anwachsen und Differenzieren von Gewebezellen und regen die Neubildung von Blutgefäßen gezielt an.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Aldo R. Boccaccini
Tel.: 09131/85-28601
aldo.boccaccini@ww.uni-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen