Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Wildvögel im Botanischen Garten

Feldsperlinge an der Vogelfutterstelle (Foto: Ingo Rittscher)

Am 7. Januar gibt es eine Führung zur Winterfütterung von Wildvögeln

Wildvögel füttern – aber richtig. So lautet der Titel einer Broschüre, die der Landesbund für Vogelschutz (LBV) herausgegeben hat. Gerade die Hygiene in einem Vogelhaus ist wichtig, damit die Gefahr einer Krankheitsübertragungen unter den heimischen wilden Singvögeln möglichst gering gehalten wird. Um zu zeigen, wie solch eine Futterstelle aussieht, hat der LBV im Botanischen Garten der FAU eine Musterfutterstelle aufgebaut. Dabei können Besucher an der Futterstelle natürlich eine Vielzahl von heimischen Vögeln beobachten. Vor allem die bunten Stieglitze, auch Distelfinke genannt, suchen die Musterfutterstelle häufig auf. Am Samstag, den 7. Januar, findet eine Führung im Botanischen Garten der FAU, Loschgestraße 1, Erlangen statt. Beginn ist 14.00 Uhr. Treffpunkt ist der Gewächshauseingang.

Mehr Infos: www.botanischer-garten.fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Videomanipulation in Echtzeit

Mimik aus der Dose: Videomanipulation in Echtzeit

Nuremberg Moot Court 2016

Nuremberg Moot Court