Wissenschaft

FAU aktuell

Kategorie: Wissenschaft

FAU-Forscher entwickeln zusammen mit Partnern kostengünstige und massenherstellbare Sensoren für das Umwelt-, Sicherheits- und Gesundheitsmonitoring. Die Sensoren könnten zukünftig für die Stickoxidüberwachung in Ballungsräumen oder die Krebsdiagnostik eingesetzt werden.

Kategorie: FAU aktuell, Wissenschaft

Die DFG fördert zwei neue Sonderforschungsbereiche/Transregios, an denen die FAU beteiligt ist. In einem wollen die Forscher die Blutstammzelltransplantation weiter verbessern, im anderen die Herstellung von Gewebe aus dem 3D-Drucker erforschen.

Kategorie: Wissenschaft

Thomas Eberle, Pädagogik-Professor an der FAU, und sein Kollege Professor Willy Kriz von der Fachhochschule Vorarlberg legen das Schicksal einer Stadt in die Hände von zwölf Kindern und Jugendlichen. Begleitet wird das Experiment vom Kinderkanal.

Kategorie: Wissenschaft

Forscher der FAU entwickeln nun gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft, Energieversorgung und Wirtschaft eine sogenannte hybride Kompensationsanlage. Hierbei vereinen sie in einer Anlage einen Energiespeicher und einen sehr leistungsfähigen Umrichter, der den Signalverlauf im Stromnetz beeinflussen kann.

Kategorie: Wissenschaft

Das Mineral Perovskit gilt als für den Einsatz in der Solartechnologie als hoch effizient, doch bisher leider kaum alltagstauglich aufgrund inkompatibler Grenzflächen. Das wollen Forscher der FAU um den Materialwissenschaftler Prof. Dr. Christoph Brabec ändern.

Kategorie: Wissenschaft

Mit Hilfe von Röntgenmikroskopen blicken Wissenschaftler in die faszinierende Welt von Atomen und Molekülen. Physiker haben eine Methode entwickelt und getestet, die wesentlich effektiver als herkömmliche Verfahren ist.

Kategorie: Wissenschaft

Großer Erfolg für die „Bildgeber“ am Universitätsklinikum Erlangen: Im April 2015 wurde der weltweit erste von Siemens Healthineers entwickelte 7-Tesla-Magnet in einem Neubau neben den Kopfkliniken des Universitätsklinikums Erlangen aufgestellt.