Navigation

BR: Prof. Hartmann über den Supercomputer „Sycamore“

Prof. Dr. Michael J. Hartmann
Prof. Dr. Michael J. Hartmann vom Lehrstuhl für Theoretische Physik an der FAU (Bild: FAU/Georg Pöhlein)

Quantencomputer könnten herkömmliche Rechner durch ihre höhere Leistungsfähigkeit problemlos in den Schatten stellen. Allerdings steckt die Forschung an solchen Geräten noch immer in den Kinderschuhen. Der Quantencomputer „Sycamore“, den Google 2019 vorstellte, war bereits ein kleiner Meilenstein in der Entwicklung. In der BR-Sendung „Gut zu wissen“ vom 30. Januar 2021 spricht Prof. Michael Hartmann, Lehrstuhl für Theoretische Physik an der FAU, über den Supercomputer „Sycamore“. Den vollständigen Beitrag finden Sie hier:

 

Quelle: BR Mediathek

Unter Umständen steht der hier verlinkte Beitrag nur für einen  begrenzten Zeitraum in der Mediathek zur Verfügung und ist danach nicht mehr abrufbar.


FAU in den Medien

Über die FAU berichten die Medien regelmäßig – ob über Forschungsprojekte, aktuelle Entwicklungen oder weil sie FAU-Experten zu den verschiedensten Themen interviewen, ob im Fernsehen, im Radio oder in Print. Hier stellen wir unter dem Stichwort FAU in den Medien für Sie eine Auswahl der Berichterstattung zusammen.

Weitere Hinweise zum Webauftritt