Seiteninterne Suche

Alumni

FAU aktuell

Kategorie: Interviews

Dr. Ulrich Maly, 1960 in Nürnberg geboren, studierte von 1981 bis 1987 Volkswirtschaftslehre an der FAU, promovierte 1990 an der FAU zum Dr. rer. pol. und steht der Universitätsleitung heute als Mitglied des Kuratoriums beratend zur Seite. Seit 2002 ist Dr. Ulrich Maly Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg.

Kategorie: Interviews

Michael Kobr, geboren 1973 in Kempten im Allgäu, studierte Germanistik und Romanistik an der FAU. Er arbeitete nach dem Staatsexamen an verschiedenen Realschulen in Bayern. Zusammen mit seinem Jugendfreund Volker Klüpfel hat er 2003 den Kriminalroman „Milchgeld“ geschrieben, mit dem es das Duo in die bundesweiten Bestsellerlisten schaffte.

Kategorie: Interviews

FAU-Alumnus Zaid Kilani über medizinische Meilensteine, seine besondere Beziehung zur Königsfamilie und darüber, wie er hilft, das jordanische Gesundheitswesen gerechter zu machen.

Kategorie: Interviews

Christine Adelhardt (geb. 1964 in Erlangen) hat Politische Wissenschaften an der FAU studiert und nebenher als freie Journalistin unter anderem bei Zeitungen und im Hörfunk gearbeitet. Nach ihrem Studium war sie als Reporterin beim Bayerischen Rundfunk tätig. 2001 wechselte sie zum Norddeutschen Rundfunk.

Kategorie: Interviews

Christian Schmidt, seit 1990 Mitglied des Deutschen Bundestages, leitet heute das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Von Dezember 2013 bis Februar 2014 war er Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Zuvor hat er dieses Amt acht Jahre lang beim Bundesminister der Verteidigung wahrgenommen.

Kategorie: Interviews

Martin Aufmuth (geb. 1974 in Immenstadt) lebt in Erlangen und unterrichtet hauptberuflich Mathematik und Physik. Sein Lehramtsstudium absolvierte er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) von 1997 bis 2002.

Kategorie: Interviews

Geboren 1971 in Nürnberg, war Christian Nitsche während eines Studiums zum Diplom-Kaufmann an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg als freier Mitarbeiter der Nürnberger Nachrichten tätig. Seit 1993 arbeitete er für die ARD. Nach einem Volontariat beim BR wirkte er ab 1998 als Autor für Magazine wie „Plusminus“ und „Report München“.

Kategorie: Interviews

Ines Brunn, aufgewachsen in den USA und in der Nähe von Erlangen, studierte von 1995 bis 2001 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Physik. Nach ihrer Diplomarbeit wusste sie zwei Dinge: Sie will nicht Wissenschaftlerin werden und die Arbeit mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen macht ihr Spaß.

Kategorie: Interviews

Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann studierte Dr. Ralf Thomas, Jahrgang 1961, von 1988 bis 1992 an der FAU Betriebswirtschaftslehre und promovierte danach auf dem Gebiet des Bilanzsteuerrechts. Anschließend startete der gebürtige Nürnberger 1995 bei Siemens seine Karriere und übernahm 1999 die Leitung des Bereichs Accounting and Treasury bei der Tochtergesellschaft in Südafrika.

Kategorie: Interviews

Alexander Fackelmann, Jahrgang 1956, studierte von 1976 bis 1982 an der FAU Betriebswirtschaftslehre. Er ist alleiniger Inhaber und geschäftsführender Gesellschafter des Familienunternehmens Fackelmann GmbH & Co. KG in Hersbruck.