Navigation

Alumni

Kategorie: Alumni

Der deutsch-chinesische Förderverein Industrie- und Informationstechnologie – kurz DCFII – ist ein Zusammenschluss aus chinesischen Doktorandinnen und Doktoranden sowie Postdocs an der FAU. Insbesondere Promovierende, die neu an die FAU gekommen sind, können bei sommerlichen Grillabenden Kontakte auch außerhalb der Arbeit knüpfen.

Kategorie: Alumni, FAU aktuell

Haben Sie vor 15, 25 oder 50 Jahren an der FAU promoviert? Dann melden Sie sich bei uns – wir möchten Ihr persönliches Jubiläum mit Ihnen feiern! Seien Sie Gast bei Ihrer Alma Mater am 11. und 12. Oktober 2019 und treffen Sie ehemalige Kommilitoninnen und Kommilitonen wieder.

Kategorie: Alumni, Studium

Kurz vor dem Abschluss, aber noch keine Ahnung, wo es beruflich hingehen soll? Dann sind die Karriere-Treffs genau das Richtige für Sie. Denn hier geben Alumni Einblicke in ihre Berufe. Wie zum Beispiel die Arbeit als Zeitungsredakteurin aussieht, erzählt Alumna Katharina Tontsch in einem Interview.

Kategorie: Alumni, Business, Interviews, Unternehmen

Mit dem Deutschlandstipendium fördern Unternehmen regelmäßig exzellente Studierende der FAU. Ein Beispiel für den Erfolg des Stipendienprogramms ist FAU-Alumnus Niklas Gangnus. Er studierte Internationales Projektmanagement im Großanlagenbau an der FAU und ist nun bei der WACKER Chemie AG tätig. Das Besondere: Die WACKER Chemie AG unterstütze Niklas Gangnus während seines Studiums im Rahmen des Deutschlandstipendiums.

Kategorie: Alumni

Dr. Abdallah Saleh Possi promovierte an der FAU zum Thema Behindertenrechtskonvention in Tansania. Seit 2017 repräsentiert der FAU-Alumnus sein Heimatland Tansania als Botschafter in Deutschland. Im Januar war er zu Besuch an seiner Alma Mater und berichtete über sein beeindruckendes Leben.

Kategorie: Alumni

Über die Alumni-Vereine der FAU können sich Studierende, Forschende und Ehemalige vernetzen und miteinander in Kontakt bleiben. In einer neuen Reihe stellen wir Ihnen diese vor – wie sie entstanden sind, was das Besondere an ihnen ist und warum es sich lohnt, ihnen beizutreten.