Zurück auf den Campus

Studierende
Studierende vor dem Chemikum der FAU (Bild: Uwe Niklas)

Aktueller Plan für das kommende Wintersemester

Die Vorlesungszeit für das Wintersemester 2021/22 startet in Kürze und die FAU wird den Präsenzbetrieb wiederaufnehmen. Das ermöglicht das neue Rahmenhygienekonzept für die Bayerischen Universitäten, das mit der „3G-Regel“ wieder Leben auf dem Campus zulässt.

Checkliste 3G-Regel

3G-Regel

An der FAU gilt die 3G-Regel. An Lehrveranstaltungen teilnehmen darf nur, wer getestet, geimpft oder genesen ist. Ein Mindestabstand von 1,5 Meter ist nicht mehr erforderlich, dafür gilt OP-Maskenpflicht. Eine Kontaktdatenerfassung ist weiterhin erforderlich – pro Raum und per QR-Code.

Mehr zur 3G-Regel

Informationen zum Format der einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie im UnivIS. Dort wird Ihnen konkret und verbindlich mitgeteilt, wie Ihre Veranstaltungen geplant sind, also in Präsenz, hybrid oder online. Zum UnivIS

Prof. Dr. Joachim Hornegger

Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Bild: FAU/Thomas Einberger)

Ich möchte an dieser Stelle besonders denjenigen Studierenden danken, die uns durch die Teilnahme an unserer Befragung zum Impfstatus eine zuverlässigere Planung für das Wintersemester ermöglicht haben. Ich freue mich sehr, dass die FAU wieder zu einem Ort der Begegnung und des Austauschs werden kann.

Projekt „restart – willkommen zurück“

Die FAU unterstützt ihre Studierenden im Rahmen der Initiative „restart – willkommen zurück“ in den Hochschulalltag auf dem Campus hineinzufinden:  zum einen mit Faculty Lunches, in denen Studierende untereinander und mit Lehrenden ins Gespräch kommen und das akademische Miteinander wiederaufnehmen können. Zum anderen helfen sogenannte „Konnektorinnen und Konnektoren“ bei der hybriden Lehre, zum Beispiel, indem sie sich um die Technik kümmern und die Online-Teilnehmenden betreuen. Und Corona-Scouts dienen als Schnittstelle zwischen Studierenden, die nicht in die Präsenz zurückkehren können, und ihren Lehrenden.

Fragen?

Die FAU wird ihr Möglichstes tun, allen ein Studium ohne Nachteile zu ermöglichen – auch Studierenden, die aufgrund von Reiserestriktionen in ihrem Heimatland nicht einreisen können, die Angehörige von Risikogruppen sind oder mit anderen Einschränkungen zu kämpfen haben. Bitte sprechen Sie Ihren Dozenten oder Ihre Dozentin direkt an.

Infos zum Semesterstart

Auf den Einführungsveranstaltungen haben Sie Gelegenheit, Ihre Fragen zum Semesterstart direkt mit ihren Studiengangsverantwortlichen zu besprechen. Links und weitere nützliche Infos zum Semesterstart finden Sie auf der Semesterstart-Webseite.

Zur Semesterstart-Webseite

Erstsemester-Magazin „frisch!“

Fragen über Fragen gibt es immer am Studienstart. Wer hilft? Wo gibt’s die Infos? Wie funktioniert Studieren eigentlich während einer Pandemie? Und was hat die Metropolregion  Nürnberg zu bieten? Wohnen, Essen, Spaß haben und das alles möglichst bezahlbar – dafür hat „frisch!“ jede Menge Tipps.

Zum Erstsemester-Magazin „frisch!“

Uni-Mails an private Adresse weiterleiten

Als Studierende der FAU erhalten Sie E-Mails an das eigene Uni-Postfach. Wichtig: Lesen Sie Ihre Uni-Mails. Denn sie informieren über Prüfungstermine oder Termine zur Rückmeldung oder enthalten wichtige Infos von der Universitätsleitung zum Umgang mit Corona an der Universität. Damit Ihnen nichts entgeht können Sie zum Beispiel eine E-Mail-Weiterleitung einrichten.