UnivIS

Hochdrucktrenntechnik (VL)

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.

Beginn: 27.04.22.

  • Mi 8:15-9:45, Raum 0.151-115 (außer vac) ICS

Nur in Verbindung mit: "Übungen zu Hochdrucktrenntechnik"

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Physikalischer Chemie
(Thermodynamik und Kinetik)

Inhalt

In der einsemestrigen Vorlesung werden moderne Hochdrucktrennverfahren vorgestellt. Im ersten Teil werden Thermodynamik, Fluiddynamik und Transportprozesse in Hochdrucksystemen behandelt. Hierbei wird insbesondere auf die technischen Anwendungsmöglichkeiten, die sich aus den speziellen Eigenschaften der Hochdrucksysteme ergeben, eingegangen. Im Weiteren werden Trennverfahren zur Gewinnung von Wertstoffen aus festen Ausgangsprodukten (z.B. Hopfen, Kaffee, Gewürze) und Flüssigkeiten vorgestellt. Abschließend werden integrierte und kombinierte Prozesse behandelt, bei denen die Trennung mit modernen Verfahren zur Produktkonfektionierung oder zur Energierückgewinnung enthalten sind.

Zusätzliche Informationen

Schlagwörter: Phasengleichgewichte, Feststoffextraktion, Hochdrucksichtzelle