Vortrag “Krieg im Nahen Osten: Akteure, Lebenswelten und Erzählungen”

Datum: 6. Dezember 2023Zeit: 19:00 – 21:00Ort: Kollegienhaus (Senatssaal), Universitätsstr. 15, 91054 Erlangen

Vortrag Nahost-Konflikt-Dezemeber 2023 FAUDer Nahostkonflikt hat in jüngeren Jahren an medialer Aufmerksamkeit verloren. Im Gegenteil gewannen Berichte arabisch-israelischer Normalisierungsbemühungen an Dynamik. Mit dem Terrorangriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober und dem seitdem andauernden Krieg wird mehrmals täglich über den aktuellen Stand berichtet. Der Konflikt ist zurück auf der Weltbühne.

Theresia Leis, wissenschaftliche Mitarbeiterin am FAU Forschungszentrum für Islam und Recht in Europa (FAU EZIRE), führt in die Grundlinien des Konflikts aus lebensweltlichen Binnenperspektiven ein. Prof. Dr. Thomas Demmelhuber, Professor für Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens, wird einen Überblick über die Einbettung des Konflikts in die regionale Ordnung geben. Ergänzt wird dieser Überblick um Perspektiven auf Gewalt und Widerstand aus Sicht jüdischer und muslimischer Gemeinschaften durch Dr. Jörn Thielmann, Geschäftsführer des FAU EZIRE.

Die Kurzbeiträge im Einzelnen:

Grundlinien eines Konflikts: Binnenperspektiven
Theresia Leis, FAU EZIRE

Regionale Perspektiven auf den Konflikt: Brüche und Kontinuitäten seit 1948
Prof. Dr. Thomas Demmelhuber, Lehrstuhl für Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens

Gewalt und Widerstand: Folgen für jüdische und muslimische Gemeinschaften in Deutschland
Dr. Jörn Thielmann, FAU EZIRE

Moderation: Laura Kneppe, Stabsstelle Presse und Kommunikation

Zum Kalender hinzufügen

Details

Datum:
6. Dezember 2023
Zeit:
19:00 – 21:00
Ort:

Kollegienhaus (Senatssaal), Universitätsstr. 15, 91054 Erlangen

Veranstaltungskategorien:
Die FAU