Seiteninterne Suche

Alumni

Ludwig Andreas Feuerbach

Ludwig Andreas Feuerbach (1804–1872)

Ludwig Andreas Feuerbach (1804–1872)

Ludwig Andreas Feuerbach (1804–1872)

Ludwig Andreas Feuerbach studierte in Heidelberg, Berlin und Erlangen. Im Jahr 1828 promovierte und habilitierte sich Feuerbach an der Friedrich-Alexander-Universität in Philosophie und entwickelte sich zu einem der profiliertesten Vertreter des philosophischen Materialismus. Mit seiner Religionskritik übte Feuerbach einen nachhaltigen Einfluss auf die Bewegung des Vormärz aus. Schlagartig bekannt ist er durch die Publikation seines Hauptwerks Das Wesen des Christentums geworden.

Feuerbach gilt als Wegbereiter der marxistischen Philosophie.
Bildnachweis: Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg