Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Siemens sponsert Facelifting für einen Hörsaal an der FAU

Studenten am Südgelände (Bild: FAU)

Studenten am Südgelände (Bild: FAU)

Die Technische Fakultät der FAU und die Siemens AG weihen am 9. Oktober einen frisch renovierten Hörsaal am Erlanger Südgelände ein und benennen ihn in „Werner-von-Siemens-Hörsaal“ um. Medienvertreter sind zu der Einweihungsfeier um 14 Uhr im großen Hörsaalgebäude an der Erwin-Rommel-Str. 60 herzlich eingeladen.

Pünktlich zum Semesterstart erstrahlt der Hörsaal H9 an der Technischen Fakultät in neuem Glanz: Der Raum, der 238 Plätze bietet, wurde neu bestuhlt, bekam einen frischen Anstrich und erhielt eine moderne technische Ausstattung. Der größte Teil der Maßnahmen wurde durch die großzügige Unterstützung der Siemens AG ermöglicht. Im Gegenzug trägt der Hörsaal für fünf Jahre den Namen „Werner-von-Siemens-Hörsaal“. Der Raum befindet sich im zentralen Hörsaalgebäude an der Erwin-Rommel-Str. 60 am Südgelände der FAU und wurde in den 70-er Jahren erbaut. Seitdem sind lediglich kleine Reparaturen durchgeführt. „Wir sind stets bestrebt, die Räume zu erneuern, aber häufig fehlt uns dafür schlichtweg das Geld. Daher freuen wir uns sehr, dass unsere Studierenden einmal mehr direkt von der langjährigen guten Beziehung zu Siemens profitieren“, sagt Prof. Dr. Marion Merklein, Dekanin der Technischen Fakultät.

„Eine Universität hat ja immer zwei Aufgaben: Forschung und Lehre. Wissenschaftlicher Fortschritt ist nur dann nützlich, wenn er weitergegeben wird, an möglichst viele. Wir freuen uns daher sehr, dass wir durch unseren Beitrag ermöglichen konnten, dass im neu renovierten Werner-von-Siemens-Hörsaal wieder gut gelernt werden kann“, so Prof. Dr. Siegfried Russwurm, Mitglied des Vorstands der Siemens AG.

Die FAU und der Freistaat Bayern haben in den vergangenen Jahren hohe Summen in Infrastruktur und Ausstattung an der Technischen Fakultät gesteckt. Dennoch müssen die Studienbedingungen weiter verbessert werden – ein Weg dafür ist die finanzielle Unterstützung von Unternehmen. Das Hörsaal-Sponsoring hat sich bereits an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen sowie an der Technischen Fakultät bewährt. Für Siemens ist das Sponsoring eine weitere Möglichkeit der Zusammenarbeit mit der FAU. Das Unternehmen und die Universität verbinden über 100 Kooperationen in den verschiedensten Bereichen.

Mehr Informationen zum Hörsaalsponsoring.

Weitere Informationen:

FAU
Prof. Dr. Marion Merklein
Tel.: 09131/85-27140
marion.merklein@fau.de

Siemens AG
Heinz Brenner
Tel.: 09131/7-24968
brenner.heinz@siemens.com

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen