Seiteninterne Suche

FAU aktuell

AREVA spendet Möbel für neues FAU-Domizil

AREVA-Standortleiter Wolfgang Däuwel überreichte den Spendenscheck an FAU-Kanzler Thomas A.H. Schöck. (Bild: FAU/Georg Pöhlein)

AREVA-Standortleiter Wolfgang Däuwel überreichte den Spendenscheck an FAU-Kanzler Thomas A.H. Schöck. (Bild: FAU/Georg Pöhlein)

Büromöbel im Wert von rund 15.000 Euro hat die AREVA GmbH der FAU gespendet. Die Universität hatte im Wintersemester 2013/14 ein neues Domizil in Erlangen-Tennenlohe bezogen und vom Vormieter AREVA dabei nicht nur die Räumlichkeiten übernommen. Das Unternehmen überließ der FAU beim Auszug viele Möbel, die jetzt Studierende und Mitarbeiter in Bibliotheken, Seminarräumen und Büros nutzen. AREVA-Standortleiter Wolfgang Däuwel übergab jetzt einen symbolischen Spendenscheck an FAU-Kanzler Thomas A.H. Schöck.

Am neuen Uni-Standort in Erlangen-Tennenlohe waren zeitweise mehrere Institute und Teilbibliotheken aus dem sanierungsbedürftigen Gebäude in der Kochstraße untergebracht. Jetzt hat dort das Institut für Geographie nebst Bibliothek sein neues Zuhause.

Weitere Informationen:

Kanzler
Thomas A.H. Schöck
Tel.: 09131 85-26603
kanzler@fau.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen