Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Von Jugend forscht zur FAU

Student Michael Lämmlein zeigt beim Lehrstuhltag den Schülern die Zugprüfung. (Bild: Frank Ruland)

Lehrstuhltag bei den Werkstoffwissenschaftlern

Erst beim Wettbewerb Jugend forscht und dann am Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Polymerwerkstoffe): Die Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums Fränkische Schweiz in Ebermanstadt interessieren sich für Technik. Prof. Schubert, Leiter des Lehrstuhls, hat sie deshalb einen ganzen Tag zu sich an den Lehrstuhl eingeladen.

Zusammen mit Doktoranden und Studierenden des Lehrstuhls zeigte er den Schülerinnen und Schülern, wie Kunststofffasern und Folien hergestellt werden, wie man Bauteile spritzgießt, wie die Festigkeit von Materialien durch Zugversuche bestimmt werden können und wie man Flüssigkeiten auf Oberflächen charakterisiert. Wie man Poster auf Tagungen präsentiert, zeigte Prof. Schubert den Schülern persönlich – sein Lehrstuhl hat in den letzten Jahren auf jeder relevanten Kunststoffkonferenz mindestens einen Posterpreis gewonnen.

Der Lehrstuhl plant bereits den Lehrstuhltag mit dem Gymnasium Fränkische Schweiz, an dem einige Doktoranden und Studierende selbst zur Schule gingen, zu wiederholen.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Dirk W. Schubert
Tel.: 09131/85-27752
dirk.schubert@ww.uni-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen