Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Mit dem Bus zum Traumjob: 4. Nacht der Unternehmen

Shuttle-Busse bringen die Teilnehmer zu den Unternehmen. (Bild: Tema Technology Marketing AG)

Die Jobmesse „Nacht der Unternehmen“ öffnet bereits zum vierten Mal ihre Pforten. Studierende und Absolventen der FAU können Unternehmen aus Erlangen und Nürnberg vor Ort kennen lernen. Auftakt der Veranstaltung ist am 27. Oktober 2016 um 14 Uhr in der Heinrich-Lades-Halle, anschließend geht es für die Jobsuchenden direkt zu den Unternehmen.

Die Nacht der Unternehmen bietet eine einzigartige Chance für alle, die einen Direkteinstieg, ein Praktikum, eine Kooperation für eine Abschlussarbeit, einen Ausbildungsplatz oder ein duales Studium suchen. Das Besondere dabei ist der Start der Busshuttles um 16.30 Uhr, die an diesem Abend direkt zu Firmen in Eggolsheim und Fürth fahren. Die Unternehmen öffnen für einen Abend ihre Pforten und zeigen alles, was sie als Arbeitgeber zu bieten haben: Mitarbeiter, Firmengelände, Produkte, Betriebsklima sowie die Gestaltung der Arbeitsplätze. In entspannter Atmosphäre werden Kontakte geknüpft.

Zusätzlich informieren Arbeitgeber an ihren Ständen in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen über aktuelle Angebote und Perspektiven. Die Teilnehmer erwartet ein spannender Abend mit vielen Begegnungen. Unternehmen aus Erlangen und der Region zeigen ihre Stärken.

Außerdem empfiehlt es sich Bewerbungsmappen mitzubringen. Ein Bewerbungsmappencheck der Agentur für Arbeit sorgt dafür, dass die Besucher an diesem Abend mit perfekten Unterlagen beim zukünftigen Arbeitgeber auftreten.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Veranstaltungswebseite

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen