Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Prähistorisches Kolloquium im Wintersemester 2013/2014

Mittwochs, 18.15 bis 20 Uhr, Kollegienhaus (Raum KH 1.016), Universitätsstraße 15, Erlangen

Auch in diesem Semester lädt das Institut für Früh- und Urgeschichte der FAU alle Interessierten zum Prähistorischen Kolloquium ein. Jeweils Mittwoch, in Raum 01.016 im Kollegienhaus, berichten renommierte Wissenschaftler über aktuelle Forschungsthemen. Der Schwerpunkt liegt dabei in diesem Semester auf neuen Technologien, die in der Archäologie zur Anwendung kommen. Der Eintritt ist frei.

Die Termine und Themen im Überblick:

4. Dezember 2013: „Kosteneffiziente ‚3D-Prozessketten‘ mit kombinierten luftgestützten und terrestrischen 3D-Scanning Technologien bis zur musealen 3D-Multimedia Produktion“, M. Schaich (Firma Arctron)

18. Dezember 2013: „Fernerkundung in der Archäologie: neue Daten, Methoden und Anwendungen“, Prof. Dr. K. Lambers (Universität Bamberg)

8. Januar 2014: „3D-Erfassung von Pyramiden in Mexiko“, Dr. B. Ducke

22. Januar 2014: „Morphometrische Untersuchungen an paläolithischen Steingeräten aus Syrien“, Dr. K. Bretzke (Universität Thübingen)

5. Februar 2014: „Erfassung und Analyse eiszeitlicher Höhlenkunst mittels digitaler Medien“, Dr. A Pastoors (Neanderthal Museum Mettmann /FAU)

 Weitere Informationen:

Sabine Schmidt
Tel.: 09131/85-29286
sabine.schmidt@ufg.phil.uni-erlangen.de

 

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen