Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Personalmeldungen Februar 2015

Die Personalmeldungen der FAU werden monatlich veröffentlicht. (Symbolbild: Veer)

Mehrere hundert Wissenschaftler und Professoren forschen und lehren an den fünf Fakultäten und den verschiedenen Einrichtungen der FAU. Da ist nichts so beständig wie der Wandel: Personalwechsel, Zu- und Abgänge, Aufstiege und Karrieresprünge – alle dies findet sich in unseren aktuellen Personalmeldungen.

Honorarprofessor/in

  • Dr. Julia Helmke, Professur für christliche Publizistik, für das Fachgebiet christliche Publizistik.

Verleihung apl. Professor/in

  • PD Dr. Siegfried Krückeberg, Professur für christliche Publizistik.
  • PD Dr. Helge Binder, Frauenklinik.
  • PD Dr. Susanne Cupisti, Frauenklinik.
  • PD Dr. Michael Scholz, Lehrstuhl für Anatomie II.
  • PD Dr. Thomas Ebert, Medizinische Fakultät.
  • PD Dr. Andreas Otto Weber, Lehrstuhl für Bayerische und Fränkische Landesgeschichte.
  • PD Dr. Saifeddin Alsalameh, Medizinische Klinik 3 – Rheumatologie und Immunologie.

Erteilung Lehrbefugnis/Privatdozent/in

  • Prof. Dr. Maximilian Stehr, Chirurgische Klinik, für das Fachgebiet Kinderchirurgie.
  • Dr. Robert van Geldern, Lehrstuhl für Angewandte Geologie, für das Fachgebiet Geologie.
  • Dr. Thomas Ebert, Medizinische Fakultät, für das Fachgebiet Urologie.
  • Dr. Teja Wolfgang Grömer, Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie, für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie.
  • Dr. Thomas Kruppe, Institut für Soziologie, für das Fachgebiet Soziologie.
  • Dr. Christian Papp, Lehrstuhl für Physikalische Chemie II, für das Fachgebiet Physikalische Chemie.
  • Dr. Grit Mehlhorn, Frauenklinik, für das Fachgebiet Frauenheilkunde und Geburtshilfe.
  • Dr. Samir Jabari, Lehrstuhl für Anatomie I, für das Fachgebiet Anatomie.
  • Dr. Frank Janle, Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur, für das Fachgebiet Didaktik der deutschen Sprache und Literatur.
  • Dr. Bastian Keck, Lehrstuhl für Urologie, für das Fachgebiet Urologie.

Verstorben

  • Prof. Dr. Manfred Blösch, Medizinische Fakultät, am 23. Januar 2015 im Alter von 80 Jahren.

Weiteres aus den Fakultäten

  • PD Dr. Thomas Schmitt, Institut für Geographie, wird für die Zeit vom 1. April 2015 bis 30. September 2015 Sonderurlaub für die Vertretung einer W3-Professur für Humangeographie an der Universität Augsburg gewährt.
  • PD Dr. Michel Bockstedte, Lehrstuhl für Theoretische Festkörperphysik, wird für die Zeit vom 1. Juli 2015 bis 30. September 2015 Sonderurlaub für die Vertretung der Professur für Festkörperphysik an der Universität Salzburg gewährt.
  • Dr. Tobias Fey, Lehrstuhl für Werkstoffwissenschaften (Glas und Keramik), wurde vom Nagoya Institute of Technology (Nitech), Department of Materials Science, für dieses und nächstes Jahr zum Guest Visiting Professor ernannt. Er wird im Rahmen der Kooperation auf dem Gebiet Advanced Ceramic Materials regelmäßige Forschungsaufenthalte in Japan durchführen.
  • Prof. Dr. Franz Streng, Emeritus am Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Wirtschafts- und Medizinstrafrecht, ist von der Keio-Universität in Tokio zum „Distinguished Guest Professor (Global)“ für Vorlesungen im März an deren Law-School berufen worden. In Rankings wird die Keio-Universität regelmäßig als eine der besten Privatuniversitäten Japans eingestuft.
  • Prof. Dr. Nicole Kimmelmann, Juniorprofessur für Berufliche Kompetenzentwicklung, wird bis zum 30. September 2015 Sonderurlaub für die Vertretung einer W2-Professur für Wirtschaftspädagogik an der Universität Paderborn gewährt.
  • Dr. Christoph Wunder, Lehrstuhl für Statistik und empirische Wirtschaftsforschung, wird für die Zeit vom 1. April 2015 bis 31. Mai 2015 Sonderurlaub für die Vertretung einer Professur für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Ökonometrie und empirische Wirtschaftsforschung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gewährt.
  • PD Dr. Harald Bichlmeier von der Friedrich-Schiller-Universität Jena, wird ab 1. April 2015 für das Sommersemester 2015 übergangsweise die Leitung der Professur für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft übernehmen.

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen