Seiteninterne Suche

FAU aktuell

1. Tag der Lehre an der FAU

Bild: FAU/Fransziska Sponsel

Neue Impulse für die Lehre

Am Freitag, 11. Dezember, startet vom 9 bis 13 Uhr mit dem ersten Tag der Lehre unter der Schirmherrschaft der Vizepräsidentin für Lehre, Frau Prof. Dr. Kley eine neue Veranstaltungsreihe an der FAU. Die Veranstaltung findet im Kontext des Projektes Qualität in Studium und Lehre (QuiS) statt und wird gemeinsam von dem Institut für Lern-Innovation (ILI) und dem Fortbildungszentrum für Hochschullehre (FBZHL)  organisiert.

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende, Studierende sowie Lehr-Interessierte und soll den Lehrenden neue Impulse für ihre Lehre geben, Ideen vermitteln, Möglichkeiten aufzeigen, Lösungsansätze bieten. Der Fokus liegt in diesem Jahr  auf zwei Themen:

  • Videoeinsatz in der Hochschullehre (Guckst du noch oder lernst du schon?)
  • E-Prüfungen und kompetenzorientiertes Prüfen (Elektronisch, praktisch, gut?)

Der Tag der Lehre an der FAU beginnt mit dem Impulsvortrag von Prof. Dr. Jörn Loviscach, Bielefeld, der Ideen und Konzepte für die Hochschule im Bereich Video-Einsatz und E-Prüfungen vorstellt. Prof. Loviscach ist Leiter der Themengruppe „Innovationen in Lern- und Prüfungsszenarien“ beim Hochschulforum Digitalisierung, welches vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Anschließend werden in Vorträgen und Workshops zu den Schwerpunktthemen die konkreten Möglichkeiten an der FAU dargestellt und diskutiert.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Online-Anmeldung ist erforderlich.

Die Inhalte und Ergebnisse der Vorträge und Workshops werden Ihnen als Dokumentation zusammengefasst zur Verfügung gestellt. Für die durchgehende Teilnahme am Tag der Lehre können die Arbeitseinheiten für das Zertifikat Hochschullehre anerkannt werden: 5 AE im Bereich A oder 3 AE im Bereich A und 2 AE im Bereich C.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen:

Webseite zum Tag der Lehre

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen