Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Jubiläumswebsite „200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen“ jetzt online

Screenshot der Jubiläumswebsite „200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen“. (Bild: Uni-Klinikum Erlangen)

Unter www.200.uk-erlangen.de hat das Universitätsklinikum Erlangen jetzt eine Jubiläumswebsite online gestellt. Auf den Seiten wird nicht nur das aktuelle Jubiläumsprogramm mit medizinhistorischen Stippvisiten und Vorträgen vorgestellt, sondern auch zahlreiche historische Aspekte der traditionsreichen Einrichtung.

Die Jubiläumswebsite bietet neue Einblicke in das größte nordbayerische Universitätsklinikum. In Porträts stellt Dr. Susanne Ude-Koeller 20 bedeutende Köpfe der Erlanger Universitätsmedizin vor. In den „Momentaufnahmen“ beleuchtet die Historikerin medizinhistorische Ereignisse. Die Themen reichen von der „präventiven Ausmerzung“ während der NS-Zeit über den „Erlanger Professorenstreit“ zwischen Gerd Hegemann und Julius Hackethal und das erste deutsche Retortenbaby bis in die Neuzeit.

Anhand eines interaktiven „Zeitstrahls“ wird die Baugeschichte des Uni-Klinikums Erlangen anschaulich erlebbar gemacht. Die inhaltliche Klammer um diese historischen Informationen bildet der Jubiläumsband „200 Jahre Universitätsklinikum Erlangen 1815 – 2015“, der auf der Jubiläumswebsite ebenfalls mit einer Leseprobe vorgestellt wird und ab sofort im Buchhandel erhältlich ist.

Das Jubiläumsprogramm erscheint in der kommenden Woche auch als 32-seitige Broschüre und kann angefordert werden unter Tel.: 09131/85-36237 oder kommunikation@uk-erlangen.de.

Mehr Infos unter: www.200.uk-erlangen.de

Weitere Informationen:

Johannes Eissing
Tel.: 09131/85-36102
presse@uk-erlangen.de

Imagefilm der Friedrich-Alexander Universität

Vorsprung durch Vernetzung - Der Imagefilm der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Neue Völkerwanderung in Europa?

Europa erlebt eine neue Völkerwanderung. Oder doch nicht?

Das fränkische Schichtstufenland

Das fränkische Schichtstufenland – Alte Kontroversen und neue Vorstellungen