FAU-Römerboot auf dem Dechsendorfer Weiher

Das Römerboot auf dem Dechsendorfer Weiher (Bild: FAU/Boris Mijat)

Fast geschafft: Nach monatelanger Vorarbeit konnte der unter Leitung von Althistoriker Prof. Dr. Boris Dreyer entstandene originalgetreue Nachbau eines Römerboots nun erstmals zu Wasser gelassen werden. Auf dem Dechsendorfer Weiher wurde überprüft, ob das zum 275. FAU-Jubiläum auf die Beine gestellte Prestigeprojekt bereit für seine Jungfernfahrt ist. Zuvor musste das 16 Meter lange Gefährt jedoch erst einmal durch die Straßen Erlangens manövriert werden. Die „Frankenschau“ (23. März) des Bayerischen Fernsehens war den angehenden Seefahrern dabei dicht auf den Fersen; der Beitrag beginnt ab Minute 17:24. Auch die Erlanger Nachrichten hielten den Wassertest mit einem Video und einer Bildergalerie auf „nordbayern.de“ fest.

Zum Beitrag der „Frankenschau“

Zur Berichterstattung auf „nordbayern.de“


Die FAU in den Medien

Über die FAU berichten die Medien regelmäßig – ob über Forschungsprojekte, aktuelle Entwicklungen oder weil Sie FAU-Experten zu den verschiedensten Themen interviewen, ob im Fernsehen, im Radio oder in Print. Hier stellen wir unter dem Stichwort FAU in den Medien für Sie eine Auswahl der Berichterstattung zusammen.

Imagefilm der FAU

Videomanipulation in Echtzeit

Schlossgartenfest