Navigation

Kinderpsychiatrie feiert 30-jähriges Bestehen

Kinderpsychiatrie (Bild: Uni-Klinikum Erlangen)

Einladung zur 30-Jahr-Feier am Mittwoch, 19. September 2018

Heute weist rund jedes fünfte Kind Auffälligkeiten in seinem Verhalten oder Gefühlsleben auf – etwa jedes zehnte Kind leidet sogar schon unter einer behandlungsbedürftigen psychiatrischen Störung. Am Universitätsklinikum Erlangen finden junge Patienten und ihre Eltern Hilfe in der Kinder- und Jugendabteilung für Psychische Gesundheit (Leiter: Prof. Dr. Gunther H. Moll) – und das seit nunmehr 30 Jahren. Diesen Geburtstag feiert die Abteilung mit ehrenden Grußworten und einem abwechslungsreichen Programm, bei dem Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt stehen. Besucher sind zur Veranstaltung am Mittwoch, 19. September 2018, von 14.00 bis 16.00 Uhr, im Ernst-Freibergersen Hörsaal in den Kopfkliniken, Schwabachanlage 6, in Erlangen, herzlich eingeladen.

Kinder sind nicht einfach nur kleine Erwachsene – ganz besonders gilt dieser Satz in der Medizin. Kinder und Jugendliche brauchen, mehr noch als die „Großen“, Schutzräume und Verständnis, wenn es um die Behandlung psychischer Erkrankungen geht. Die Mitarbeiter der Kinderpsychiatrie des Uni-Klinikums Erlangen haben sich diesen speziellen Bedürfnissen in den vergangenen 30 Jahren zunehmend angenommen. So ist die Abteilung in drei Jahrzehnten deutlich gewachsen: Waren es bei ihrer Gründung nur 20 Betten, bietet die Einrichtung heute 67 tagesklinische und vollstationäre Plätze für psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche. Neben einem breiten Behandlungsangebot setzen die Mitarbeiter außerdem auf eine international anerkannte Forschungseinrichtung.

Einladung zur Geburtstagsfeier

Gemeinsam mit Patienten und ihren Eltern feiern die Mitarbeiter der Erlanger Kinderpsychiatrie eine 30-Jahr-Feier am Mittwoch, 19. September 2018, von 14.00 bis 16.00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Programm und an den Vorträgen teilzuhaben.

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Gunther H. Moll
Tel.: 09131/85-39122
gunther.moll@uk-erlangen.de

Weitere Hinweise zum Webauftritt