Navigation

Veranstaltungen

Kategorie: Veranstaltungen

Am 16. Januar 2021 findet die Online-Tagung „Das Deutsche Rote Kreuz im Spannungsfeld zwischen humanitärem Anspruch und Realität 1914–1945“ statt. Das Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der FAU organisiert die Veranstaltung. Inwiefern das DRK in das NS-Unrechtregime verstrickt war und wie sich die Organisation zum Holocaust verhalten hat, sind Fragen, die Expertinnen und Experten anhand aktueller Forschung erstmals beantworten werden.

Kategorie: Veranstaltungen

Mit der Aktion „Ich lauf um Dein Leben“, die am 11. Januar 2021 startet, rufen die Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie e. V. und die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie und Angeborene Herzfehler e. V. zu einem digitalen Spendenlauf auf. Er soll Kinder und Jugendliche unterstützen, die dringend eine Herztransplantation brauchen.

Kategorie: Veranstaltungen

Über die Unterbringung von Geflüchteten geht es am dritten Diskussionsabend der Reihe „Corona, Flucht und Menschenrechte“ des Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg der FAU. Mit dabei: Dr. Stephan Dünnwald vom Bayerischen Flüchtlingsrat, Lea Gelardi vom Zentrum Flucht und Migration Eichstätt-Ingolstadt und Dr. Olaf Kleist vom Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung.

Kategorie: Veranstaltungen

Das Universitätsklinikum Erlangen veranstaltet mit Unterstützung der Forschungsstiftung Medizin jedes Semester eine öffentliche interdisziplinäre Vortragsreihe über „Neues aus der Universitätsmedizin Erlangen“. Im Laufe des Semesters halten Expertinnen und Experten des Uni-Klinikums jeweils montags,...

Kategorie: Veranstaltungen

Wie unterscheidet sich Autorität bei Männern und Frauen? Wie hat sich Autorität im Lauf der Geschichte verändert? Was sind „gute“, was „schlechte“ Formen von Autorität? Mit diesen Fragen beschäftigt sich ein Online-Vortrag am Dienstag, 24. November, an der FAU. Prof. Dr. Hilge Landweer von der Freien Universität Berlin wird zum Thema „Wie männlich ist Autorität?“ sprechen.

Kategorie: Veranstaltungen

Die Technische Fakultät der FAU lädt die interessierte Öffentlichkeit zum „Tag der Technischen Fakultät ein“. Dieser steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von „Energie – Umwelt – Klima“. Ein Thema welches aktueller und wichtiger nicht sein könnte.

Kategorie: Studium, Veranstaltungen

Klimawandel, soziale Ungleichheit oder zurückgehende Artenvielfalt – das sind nur einige der Probleme unseres Jahrhunderts. Die FAU Networking-Night am kommenden Montag, den 16. November soll die interdisziplinären und übergeordneten Problemstellungen des Themas nachhaltiger Entwicklung in den Mittelpunkt rücken. Die Online-Veranstaltung richtet sich an Dozierende in der Lehrkräftebildung der FAU. Lehramtsstudierende, Lehrkräfte und andere Interessierte sind jedoch auch herzlich willkommen.

Kategorie: Veranstaltungen

Mit dem Schlagwort der „digitalen Souveränität“ wird problematisiert, dass die neuen Datenökonomien Vorstellungen von Privatheit und Datenschutz sowie von staatlich-territorialer Eigenständigkeit und Autorität herausfordern. In einer Podiumsdiskussion am 11. November werden Hintergründe und Lösungsvorschläge der digitalen Souveränität diskutiert.