Navigation

Veranstaltungen

Kategorie: Veranstaltungen

Nur wenn Menschen wissen, was ihr Gegenüber meint, können sie wirklich miteinander ins Gespräch kommen. Das gilt nicht nur für den Alltag, sondern auch für den Austausch zwischen Religionen. Zu diesem Thema veranstaltet das Bayerische Forschungszentrum für Interreligiöse Diskurse (BaFID), das an der FAU angesiedelt ist, im Sommersemester 2021 erstmals eine Ringvorlesung unter dem Namen „Bayerisches Interreligiöses Kolleg“ (BIK).

Kategorie: Veranstaltungen

Den Austausch zwischen Religionen zu erforschen und zu fördern – das ist vor dem Hintergrund zunehmender religiöser Gewalt, vorgeblich religiös motiviertem Terrorismus, Antisemitismus, Muslimfeindlichkeit sowie der Zunahme muslimischer Flüchtlinge in Europa wichtiger denn je. Genau diesen Austausch fördern will das Bayerische Forschungszentrum für Interreligiöse Diskurse. Am Freitag, 16. April, wird es offiziell eröffnet.

Kategorie: Veranstaltungen

An der FAU gibt es rund 260 verschiedene Studiengänge – sich zu orientieren ist schwer, sich zu entscheiden noch schwerer. In den nächsten Monaten stellen die Allgemeine Studienberatung, der Career Service und das Referat für internationale Angelegenheiten der FAU die Studienmöglichkeiten an den Fakultäten vor, bieten Hilfe bei Bewerbungen und geben Tipps für einen erfolgreichen Studienstart.

Kategorie: Veranstaltungen

Das Bayerische Forschungszentrum für Interreligiöse Diskurse (BaFID) veranstaltet im Sommersemester 2021 erstmals eine Ringvorlesung unter dem Namen „Bayerisches Interreligiöses Kolleg“ (BIK). Ab 20. April geht es in den Vorträgen um Grundlagen und Themenfelder interreligiöser Diskurse sowie um die gelebte Praxis in der Metropolregion Nürnberg.

Kategorie: Veranstaltungen

Am 23. Februar wird die virtuelle Ausstellung „Kreuz und quer – Lebensgeschichten antiker Objekte“ des Instituts für Klassische Archäologie der FAU eröffnet. Prof. Dr. Corinna Reinhardt, Juniorprofessur für Klassische Archäologie, hat gemeinsam mit Studierenden die Reise antiker Objekte durch die Zeit rekonstruiert. Die offizielle Eröffnung findet über Zoom statt, danach ist die Ausstellung online für alle Interessierten zugänglich.

Kategorie: Veranstaltungen

Das Universitätsklinikum Erlangen lädt gemeinsam mit den Erlanger Nachrichten alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 13. Februar, zum virtuellen SARS-CoV-2-Informationsforum ein. In zwei Themenblöcken stellen Experten aus der Medizinischen Fakultät der FAU anschaulich aktuellste Forschungsergebnisse und Hintergründe vor. Anschließend können Fragen an die Experten gestellt werden.

Kategorie: Studium, Veranstaltungen

Abitur – und was dann? Es gibt unzählige Möglichkeiten, was Schülerinnen und Schüler nach dem Abitur studieren können. Da fällt es nicht immer leicht, sich zu orientieren, einen Durchblick zu bekommen und am Ende eine Entscheidung zu treffen. Um den Übergang von der Schule zur Universität zu erleichtern, bietet die FAU verschiedene Online-Angebote an.

Kategorie: Veranstaltungen

Die 42. Erlanger Universitätstage 2021 in Amberg stehen ganz im Zeichen des Themas „Gedächtnis“. Aus den Perspektiven der Psychosomatik und Psychotherapie, der Psychogerontologie, der Neurologie, der Soziologie und der Medienwissenschaft stellen fünf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der FAU Teilbereiche des zeitgenössischen Nachdenkens über das Gedächtnis vor.