Universität

Sammlungen und Museen

Schatzkammern des Wissens

Instrumente, Modelle, Organismen, Mineralien – das Spektrum der Universitätssammlungen der FAU ist breit. Manche Sammlungen sind so alt wie die Universität selbst, etwa die Anatomische Sammlung, andere repräsentieren jüngere Forschungsgebiete, beispielsweise die Informatik-Sammlung. In jedem Fall beherbergen sie wichtige Zeugnisse der Wissenschaftsgeschichte und spielen auch heute noch eine Rolle in der universitären Lehre.

Nicht alle Sammlungen der FAU sind öffentlich zugänglich. Führungen werden zumeist auf Anfrage angeboten. Einen Überblick über die Sammlungen finden Sie im Menü links.

Einblicke in die Sammlungen der FAU: