Ausstellung: „Medien. Raum. Architektur. Wahrnehmungen und Reflexionen im Kosmos des Urbanen“

Bild: ITM Erlangen

Die Stadt. Wie wird sie wahrgenommen? Wie in den Medien inszeniert? Über diese Fragen nachzudenken, lädt die Ausstellung „Medien. Raum. Architektur. Wahrnehmungen und Reflexionen im Kosmos des Urbanen.“ ein. Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse eines Master-Projektseminars der Theater- und Medienwissenschaften der FAU. Das Ziel war dabei, verschiedene theoretische Ansätze der Soziologie, Philosophie und Medien- und Filmwissenschaften in den Exponaten umzusetzen. Die Ausstellung findet am 4. Februar, ab 12.00 Uhr, Kultursaal des Kulturamtes Erlangen, Gebbertstraße 1, Erlangen statt. Der Eintritt ist frei.

Wann und wo?

Sonntag, 4. Februar, ab 12.00 Uhr, Kultursaal, Kulturamt, Gebbertstraße 1, Erlangen

Weitere Informationen: www.facebook.com/events/1988334261485988

Kontakt:

Institut für Theater- und Medienwissenschaft
Tel.: 09131/85-22427
itm-sekretariat@fau.de

Imagefilm der FAU

Videomanipulation in Echtzeit

Nuremberg Moot Court