Navigation

Vortragsreihe: 50 Jahre IT-Geschichte an der FAU

Die Zuse Z23 ist aus dem Jahr 1962 und teil der Informatik Sammlung Erlangen. (Bild: ISER)

Was vor 50 Jahren mit einem Großrechner und zwölf Mitarbeitern begann, ist heute ein IT-Dienstleister, der städteübergreifend arbeitet und für Forschung und Lehre unerlässlich ist: Das Regionale RechenZentrum Erlangen (RRZE) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) feiert in diesem Jahr Jubiläum. Aus diesem Anlass lädt das RRZE zu der Vortragsreihe „50 Jahre IT-Geschichte an der FAU“ ein.

Mitarbeiter des Rechenzentrums, Ehemalige und Wegbegleiter bringen interessierten Besuchern in sechs Vorträgen die Entwicklungsgeschichte der Kommunikations- und Informationstechnologie näher und berichten über den Wandel des RRZE im Laufe der fünf Jahrzehnte. Alle Vorträge der Jubiläumsreihe sind öffentlich und kostenlos. Sie beginnen um 15 Uhr, Einlass ist ab 14.30 Uhr. Zwar ist eine Anmeldung nicht nötig, jedoch können maximal 60 Personen pro Termin teilnehmen. Los geht’s am Donnerstag, 26. April, mit den Kommunikationsnetzen der FAU.

Wann und wo?

ab 26. April, donnerstags, 15.00 Uhr, RRZE, Raum 2.049, Martensstraße 1, Erlangen

Alle Termine im Überblick:

Donnerstag, 26. April
Das Kommunikationsnetz der FAU – von den Anfängen bis heute
Dr. Peter Holleczek und Uwe Hillmer

Donnerstag, 3. Mai
20 Jahre Uni-TV – das Filmteam der FAU
Michael Gräve

Donnerstag, 17. Mai
Nicht ohne Ausbildung – das Rechenzentrum bereitet aufs Berufsleben vor
Ulrich Dauscher und Andrea Kugler

Donnerstag, 24. Mai
Vor 50 Jahren fing alles an – Rechnertechnik von damals bis heute
Gert Büttner und Bernd Thomas

Donnerstag, 7. Juni
Der unstillbare Hunger nach Rechenleistung: 25 Jahre High Performance Computing am RRZE
Prof. Dr. Gerhard Wellein

Donnerstag, 14. Juni
Von der Administratorbetreuung zum professionellen Identity Management
Gert Büttner und Frank Tröger

Weitere Informationen zu den einzelnen Vorträgen sowie zum Jubiläum des RRZE: www.50-jahre.rrze.fau.de/vortraege

Informationen:

Karolin Kaiser
Tel.: 09131/85-20329
karolin.kaiser@fau.de

 

Weitere Hinweise zum Webauftritt