Navigation

Weltmarktführer zu Gast in Erlangen

Gruppenbild vor FAU-Stand
Von links: Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der FAU Erlangen-Nürnberg, Dr. Roland Busch Vorstandsvorsitzender, CTO, CHRO und Mitglied des Vorstands der Siemens AG, und Uwe Wagner, Vorstand Forschung und Entwicklung at Schaeffler AG. (Bild: FAU/Kurt Fuchs)

Erster Innovation Day in Erlangen großer Erfolg

Rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Industrie und Wirtschaft haben sich beim ersten „Weltmarktführer Innovation Day“ der WirtschaftsWoche und der FAU zu Innovationen im Bereich „Energie und Klima“ ausgetauscht. FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger stellte auf dem Kongress in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle die Innovationsstärke der FAU vor.

Welche Ideen im Bereich Energie und Klima gibt es? Wie wird aus einem Start-Up ein Weltmarktführer? Über diese und weitere Fragen drehte sich der erste Weltmarktführer Innovation Day: Einen Tag lang hatten die Teilnehmenden Zeit, neue Impulse zu sammeln, sich untereinander auszutauschen. Und die FAU war mittendrin: Prof. Dr. Peter Wasserscheid, Head of Institute for Chemical Reaction Engineering an der FAU, stellte seine Forschungsergebnisse über flüssige Wasserstoffspeicher vor, die er inzwischen mit der FAU-Ausgründung Hydrogenious Technologies erfolgreich weltweit vermarktet. Innovationen ganz am Anfang stellten verschiedene Start-Ups vor, die alle aus der FAU hervorgegangen sind.

Video vom Innovation Day

Auf dem Weltmarktführer Innovation hat FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger das Innovationspotenzial der FAU in einem Vortrag vorgestellt – das Video steht auf der Webseite der Wirtschaftswoche bereit.

Ein ausführliches Interview mit Prof. Hornegger über Innovation ist auf nordbayern.de erschienen.

Weitere Informationen zum ersten Weltmarktführer Innovation Day gibt es hier.

Weitere Hinweise zum Webauftritt