Navigation

Losverfahren um Restplätze

Losverfahren um Restplätze bei dezentralem NC

Sofern nach Zulassung aller regulären Bewerber bei dezentralen NC-Fächern (siehe https://www.fau.de/files/2019/03/Studienangebot-WiSe-Bachelor-Staatsexamen.pdf „Uni-NC“) noch Plätze frei sind, werden diese nach dem Zufallsprinzip verlost.

Am Losverfahren werden alle Bewerberinnen und Bewerber beteiligt, die rechtzeitig über die Bewerberplattform campo (wird für das Losverfahren voraussichtlich ab 1. April für das Sommersemester bzw. 1. Oktober für das Wintersemester freigeschaltet) die Zulassung im Rahmen des Losverfahrens bei der FAU beantragt haben:

  • für das Sommersemester vom 1. bis spätestens 10. April (Ausschlussfrist)
  • für das Wintersemester vom 1. bis spätestens 10. Oktober (Ausschlussfrist).

Am Losverfahren kann jeder teilnehmen, der für sein Wunschfach eine entsprechende Hochschulzugangsberechtigung besitzt.

Es ist weder erforderlich, sich vorher regulär beworben zu haben noch abgelehnt worden zu sein. Sogar für andere Fächer oder an anderen Orten zugelassene Bewerber können dieses Verfahren nutzen, z.B. um noch einen Platz bei uns zu bekommen. Keinen Sinn macht die Teilnahme am Losverfahren, wenn Sie bei uns bereits einen regulären Antrag im gleichen Fach gestellt haben.

Ausführliche Informationen finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.