Navigation

Corona

Kategorie: Studium

Studieren mit Kind ist auch ohne Corona-Pandemie nicht einfach. Wenn dann aber noch die Kitas und Krippen schließen, wird es richtig herausfordernd. Aber ist die hohe Flexibilität eines Online-Studiums nicht eher hilfreich und förderlich für ein Familienleben? Wir haben zwei Studierende gefragt, wie es ihnen und ihren Familien im digitalen Sommersemester geht.

Kategorie: Studium

Sogar Pflanzen-Bestimmungsübungen im Studiengang Biologie hat Dr. Ruth Stadler auf „volldigital“ umgestellt. Interaktive Lehrformate realisiert die Dozentin am Lehrstuhl für Molekulare Pflanzenphysiologie in diesem Semester über StudOn.

Kategorie: Nachgefragt

Viele Entscheidungsprozesse in der Politik basieren auf Expertenwissen, was sich gerade in der Coronazeit deutlich beobachten ließ und noch immer beobachten lässt. Und gleichzeitig bedient sich die Politik gern wissenschaftlicher Ergebnisse, die zur eigenen Agenda passen. Über das Wechselspiel von Wissenschaft und Politik spricht Soziologe PD Dr. Sebastian Büttner vom Institut für Soziologie der FAU im Interview.

Kategorie: FAU aktuell, Studium

Die FAU ohne Präsenz? Mit dieser Frage waren die Lehrenden, aber auch die Universitätsleitung, die Verwaltung und die Service-Einrichtungen mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie plötzlich konfrontiert. Sónia Hetzner, Geschäftsführerin des Institut für Lern-Innovation (ILI) der FAU, über die intensivsten Monate, die sie an der FAU je erlebt hat.

Kategorie: Veranstaltungen

2020 ist vieles anders – auch beim Schlossgartenfest der FAU. Statt im Schlossgarten wird dieses Jahr online gemeinsam gefeiert: Bei der #FAUSommernacht am Samstag, 11. Juli ab 19 Uhr – ein Abend mit Musik, Interviews und Erinnerungen an vergangene Feste als YouTube-Stream.

Kategorie: Studium

Mit dem ALEX Lehrpreis 2020 möchte die FAU das Engagement ihrer Lehrenden belohnen und die besten Ansätze prämieren. Alle FAU-Lehrenden oder Organisationseinheiten sind jetzt aufgerufen, sich bis zum 7. August 2020 zu bewerben.

Kategorie: Wissenschaft

Hat die Corona-Pandemie nachhaltige Auswirkungen auf die gesundheitliche Situation von Erwerbstätigen? Wie erleben Erwerbstätige die Situation und welche Folgen ergeben sich daraus? Diesen und weiteren Fragen eine Langzeitstudie der FAU nach. An der Studie können alle Erwerbstätigen jeden Alters online teilnehmen.

Kategorie: Veranstaltungen

Die Frage nach der Welt „mit“ beziehungsweise „nach“ Corona bestimmt derzeit alle Debatten. Die Geographie mit ihrer Aufgabe als „Weltbeschreibung“, ist daher aufgerufen, Beiträge zum Verständnis der räumlichen Unterschiede der Pandemie sowie der wiederum räumlich differenzierten gesellschaftlichen Reaktionen und Auswirkungen zu entwickeln.

Kategorie: FAU aktuell, Leute

Frauen leiden unter den Einschränkungen der Corona-Krise stärker als Männer, da sie häufiger Kinder betreuen als Männer – darüber hat die Universitätsfrauenbeauftragte der FAU, Prof. Dr. Annette Keilhauer, in ihrem Beitrag geschrieben. Wir haben im Juni 2020 zwei Wissenschaftlerinnen gefragt, wie si...