Veranstaltungen der FAU

Veranstaltungen der FAU

Eine Universität ist mehr als nur Forschungsprojekte, Seminare und Vorlesungen. Die FAU fördert durch zahlreiche Veranstaltungen den Blick über den Tellerrand des eigenen Faches ebenso wie das Gemeinschaftsgefühl aller Universitätsangehörigen und die Öffnung der universität für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt aus dem breiten Angebot, dass die Universität auch emotional erlebbar macht:

275 Jahre FAU

Artikelbild Jubiläum 275 Jahre FAU

Bild: FAU

Im Jahr 2018 wird die FAU 275 Jahre alt, ein guter Grund zum Feiern! Und das nicht nur an einem einzigen Tag – sondern ein ganzes Jahr lang. Unter dem Motto Wissen in Bewegung erwartet uns 2018 ein Veranstaltungsprogramm, so vielfältig wie die FAU selbst.

275.fau.de


„Wissenschaft auf AEG“

In Nürnberg soll „Auf AEG“ mittel- und langfristig der zweite große Standort der Technischen Fakultät der FAU entstehen. (Bild: David Hartfiel)

Bild: David Hartfiel

Mit der Event-Reihe „Wissenschaft auf AEG“ stellt die FAU aktuelle und hochspannende Forschungsprojekte vor. Dabei ist der Veranstaltungsort „Auf AEG“ ganz bewusst gewählt: Die Aufbruchstimmung, die dieser Ort transportiert, bietet ein ideales Klima für Wissen und Wissenschaft. Und macht offen für neue Erkenntnisse.

wissenschaft-auf-aeg.de


„Wissenschaft im Schloss“

Erlanger Schloss (14. April 2003)

Bild: Erich Malter

Mit der Event-Reihe „Wissenschaft im Schloss“ will die FAU aktuelle und hochspannende Forschungsprojekte einem breiten Publikum vorstellen. Wissenschaftlich Interessierte sind zu den Vorträgen ebenso willkommen wie Schülerinnen und Schüler sowie Studierende aller Fachrichtungen.

wissenschaft-im-schloss.de


Schlossgartenfest

Schlossgartenfest 2017 der FAU (Bild: FAU/Erich Malter)

Bild: Erich Malter

Das Schlossgartenfest der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zählt zu den größten und schönsten Gartenfesten Europas. Am letzten Samstag im Juni lädt der Präsident der FAU Studierende, Mitglieder und Freunde der FAU sowie hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu Tanz und Vergnügen in den Schlossgarten ein.

schlossgartenfest.fau.de


Universitätsball

Universitätsball 2018

Bild: Kurt Fuchs

Im Februar lädt der Präsident der FAU – zusammen mit den Nürnberger Hochschulen – die Studierenden, Angehörigen und Freunde zum festlichen Universitätsball ein. Zahlreiche Ehrengäste aus Wissenschaft, Medien, Politik und Wirtschaft nehmen an diesem gesellschaftlichen Ereignis teil.

universitaetsball.fau.de


Collegium Alexandrinum

schloss_gross

Bild: Georg Pöhlein

Die Vorträge des Collegium Alexandrinum richten sich an Angehörigen der Universität sowie an die interessierte Öffentlichkeit. In der Reihe werden exemplarische Einblicke in die Arbeit von Instituten, Kliniken und Forschungszentren der Universität gegeben. Neben den Vorträgen bietet das Collegium Alexandrinum in jedem Semester Führungen an, insbesondere durch die Sammlungen und Gärten der FAU.

collegium-alexandrinum.de


Lange Nacht der Wissenschaften

Lange Nacht der Wissenschaften 2011

Bild: Georg Pöhlein

Dem schnellsten Computertomographen der Welt dabei zuschauen, wie das menschliche Herz in 3D dargestellt wird, oder Metalle entdecken, die so leicht sind, dass sie in Milch schwimmen: Mit rund 400 Programmpunkten ist die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg größter Projektpartner bei der Langen Nacht der Wissenschaften.

zur Webseite


Dies academicus

markgraf-restauriert-9287

Bild: Georg Pöhlein

Alljährlich feiert die FAU am 4. November den Jahrestag ihrer Gründung im Jahr 1743. Damals wurde in Erlangen die Friedrichs-Universität durch Markgraf Friedrich von Brandenburg-Bayreuth gegründet. Es handelte sich nach den Universitäten Altdorf und Würzburg um die dritte Universität im fränkischen Raum.

zur Webseite


Eine Uni – ein Buch

Videostill Dr. Bernd Flessner mit Buch

Bild: FAU

Die FAU liest ein Buch. Dann wird das Jahr 2017 geredet und debattiert, dazu laden unterschiedliche Veranstaltungen ein. Neben allen FAU-Angehörigen ist auch die literaturbegeisterte Öffentlichkeit willkommen.

zur Webseite


„Die Uni ist (k)ein Wunschkonzert“

Plakat-Wunschkonzert-Vorschaubild

Bild: FAU

Bei dem Online-Spiel „Bau die Firewall“ der DATEV eG haben die Studierenden der FAU den Hauptpreis gewonnen: ein Musikfestival. Das wurde ihnen im Mai 2015 von der FAU organisiert – mit einer Besonderheit: Die Studierenden der FAU durften selbst darüber entscheiden, wer auftritt.

zur Webseite