Individuelle Standortbestimmung

Individuelle Standortbestimmung mit Feedback-Gespräch

Zum Programmstart erhalten Sie die Möglichkeit eine Standortbestimmung durchzuführen, um das Programm bestmöglichst auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen zu können. Die Standortbestimmung erfolgt durch das Ausfüllen eines Selbstreflexionsbogens. Dieser Bogen baut auf den PERO-Handlungsfeldern auf und soll Ihnen die Auswahl der Module erleichtern. Zusätzlich können Sie den Bogen in einem anschließenden Feedbackgespräch mit unseren Coaches besprechen und ggf. Rückfragen oder Unklarheiten klären und auch Ideen für ein Coaching bekommen. Wir empfehlen Ihnen die Standortbestimmung in Kombination mit dem Feedbackgespräch durchzuführen.

Sowohl das Ausfüllen des Bogens als auch das Feedbackgespräch sind freiwillig und müssen nicht durchgeführt werden, um an dem Programm teilzunehmen. Bitte beachten Sie, dass ein Feedbackgespräch ohne einen ausgefüllten Bogen leider nicht möglich ist. Der von Ihnen ausgefüllte Bogen wird nicht bei uns gespeichert oder weiterverwendet, daher ist eine Online-Version nicht vorgesehen. Sie müssen diesen nicht bei uns abgeben. Er dient nur der persönlichen Bearbeitung und als Hilfstool zur Modulwahl und zur Vorbereitung auf das Feedback-Gespräch.

Da die Auswahl der Module und manchmal auch der externe Blick auf Ihren Standort für Ihre persönliche Karriereentwicklung wichtig sind, empfehlen wir Ihnen die individuelle Standortbestimmung mit Feedback-Gespräch.

Wenn Sie ein Feedbackgespräch vereinbaren möchten, kontaktieren Sie bitte den gewünschten Coach direkt. Sie finden die Kontaktdaten unter „Karriere-Coaching“.

Die Standortbestimmung und das Feedbackgespräch sollten baldmöglichst nach der Anmeldung durchgeführt werden.