Seiteninterne Suche

Studium

Zugang zum Studium

Nicht nur für Abiturienten

Um an einer Universität studieren zu können, benötigen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung. Der Klassiker ist natürlich das Abitur, mit dem die allgemeine Hochschulreife und damit der Zugang zum Studium aller Fächer an Hochschulen und Universitäten erlangt wird.

Es gibt jedoch auch andere Zugangsberechtigungen, die zumindest das Studium bestimmter Fächer ermöglichen. Unter bestimmten Voraussetzungen wird der allgemeine Hochschulzugang auch für Meister und Meisterinnen (und Gleichgestellte) sowie der fachgebundene Hochschulzugang für qualifizierte Berufstätige eröffnet.

Zugleich werden für bestimmte Studiengänge besondere Qualifikationen verlangt, zum Beispiel bestimmte Sprachkenntnisse.

Mit welchen Qualifikationen und Voraussetzungen Sie welche Fächer an der FAU studieren können, das erfahren Sie auf den folgenden Seiten.